Praktikum ab September 2019 im Bereich Kommunikation und agile Transformation
Daimler AG
Warszawa, Polonia
4 d. temu

Tasks

Der digitale Wandel hat bei Mercedes-Benz Cars strategisch höchste Priorität. Um für die Herausforderungen von Morgen gerüstet zu sein, ist unter anderem eine fundamentale Weiterentwicklung der Produktdatenmanagement-

Prozesse und des zugehörigen Geschäftsmodells notwendig. Neue Geschäftsmodelle wie Remote Updates von neuen Fahrzeug-Features oder virtuelle Probefahrten in kundenkonfigurierten Fahrzeugen müssen durch das Produktdatenmanagement unterstützt werden können.

In der sogenannten Bauzustandsdokumentation (Vehicle Product Documentation, Applikation : VeDoc) werden dabei sämtliche fahrzeugbeschreibende Daten für den weltweiten Car Park (ca.

25 Mio. Mercedes-Benz Fahrzeuge) geführt und weltweit bereitgestellt, die in der Entwicklung, Produktion, Verkauf und dem Aftersales über den gesamten Produkt-

Lebenszyklus benötigt werden. Bei uns werden die erforderlichen Konzepte und Methoden entwickelt sowie die Implementierung der zugehörigen IT gesteuert.

Ihre Aufgaben umfassen :

  • Mitgestaltung der agilen Transformation in unserem Entwicklungs- und Betriebsablauf durch Einführung von agilen Methoden und Tools wie z.
  • B. Atlassian Jira & Confluence

  • Mithilfe bei der Optimierung und Verankerung von Prozessen (Identity & Access Management, Supportprozesse, u.a.)
  • Mitarbeit im Service Management & Betriebskoordination, Abstimmung in VeDoc Gremien sowie internen und externen Dienstleistern
  • Gestaltung einer Intranetpräsenz zur Kommunikation von geplanten Wartungen / Releases, Störungen und Informationen an unsere Business Partner auf Basis von Microsoft SharePoint
  • Definition von weiteren Kommunikationsmaßnahmen für Marketing von VeDoc innerhalb von Daimler
  • Klärung der Auswirkung von geplanten Downtimes (Rechenzentrum oder Schnittstellenpartner) auf die Applikation und Einleitung von Kommunikationsmaßnahmen
  • Mitarbeit an laufenden Projekten (z.B. Linux-Migration, Erstellung von WebServices)
  • Mitwirkung bei der Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Meetings und Workshops
  • Erarbeitung von Präsentations- und Kommunikationsunterlagen
  • Qualifications

    Studiengang : Wirtschafts- oder Medieninformatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang

    Sprachkenntnisse : Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (Sprachlevel C1 oder C2)

    IT Kenntnisse : Sicherer Umgang mit MS-Office, Microsoft SharePoint sowie Atlassian Jira / Confluence wünschenswert, IBM WebSphere Application Server, Information Broker, MQ, DB2, Docker / Kubernetes, OpenIDConnect und API Architecture von Vorteil

    Persönliche Kompetenzen : Analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Begeisterung und Freude für vielfältige Inhalte und Themen

    Sonstiges : Kenntnisse / Praxiserfahrung mit agilen Methoden (Scrum, Kanban) und IT Service Management (ITIL v3) wünschenswert

    Additional information

    Die Tätigkeit ist in Vollzeit

    Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf.

    Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen.

    Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.

    Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts- / Arbeitsgenehmigung mit.

    Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-

    sindelfingen daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

    Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Stefanie Keller aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 176 30933592.

    Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711 / 17-99544.

    Aplikuj
    Dodaj do ulubionych
    Usuń z ulubionych
    Aplikuj
    Mój adres email
    Klikając przycisk "Kontynuuj", wyrażam zgodę neuvoo na przetwarzanie moich danych i wysyłanie powiadomień e-mailem, zgodnie z zasadami przedstawionymi przez neuvoo. W każdej chwili mogę wycofać moją zgodę lub zrezygnować z subskrypcji.
    Kontynuuj
    Formularz wniosku